Vereinsmeisterschaft Jugend im Juli 2015

vm2015_Teilnehmer

Mit insgesamt 14 von 18 möglichen Spielern stand erneut ein großes Teilnehmerfeld bereit, dem in Arne, Lucas und Leo allerdings leider gleich drei wichtige Leistungsträger fehlten! Die Jugendmeisterschaft wurde in den Wettbewerben Einzel und Doppel ausgetragen...

VM2015J_Einzel_Ablauf Nach dem Abgang von Jugendvereinsmeister Anton zu den Herren wurde ein neuer Vereinsmeister im Einzel gesucht. Je die ersten 4 der beiden Gruppen qualifizierten sich dabei fürs Viertelfinale. Tom + Moritz gewannnen ihre beiden Gruppen ungeschlagen. Weiterhin qualifizierten sich Pascal, Jonas, Bela, Noam, Lennart und Gregor für die Viertelfinalspiele.

Dort gab es in Moritz, Tom, Jonas und Pascal jeweils klare Sieger – das Halbfinale konnte kommen und hatte eine Überraschung parat, da der stark spielende Pascal dort Tom besiegte.
Das 2.Halbfinale wie auch das Finalspiel gegen Pascal konnte Moritz souverän gewinnen. Sieger des Jugendeinzels und somit neuer Titelträger wurde Moritz. Ein hochverdienter Platz 2 ging an Pascal für eine durchweg gute spielerische Leistung. Im Spiel um Platz 3 bezwang dann Tom im Bruderduell Jonas und belohnte sich nach den starken Gruppenspielen als Dritter. Glückwunsch allen Siegern und Platzierten zu den Leistungen!!!
VM2015J_Doppel_Ablauf
Im Doppel verlief die Gruppenphase dank der ausgeglichenen Besetzung sehr spannend, die wieder aus den Teilnehmern des Einzelwettbewerbes bunt gemischt wurden. Gruppenerste wurden mit nur einer Niederlage Tom und Roberto! Weiterhin fürs Halbfinale qualifizierten sich die Doppel Pascal/Bela, Noam und Paul Henkelmann sowie Moritz und Valentin.

Ganz knapp ins Finale schafften es die Doppel Pasal und Bela sowie Moritz und Valentin, die sich dort über fünf Sätze ein extrem enges Finale lieferten. Am Ende mussten sich Pascal und Bela trotz Matchballs mit Platz 2 zufrieden geben und anerkennen, dass an diesem Tag Moritz und Valentin immer besser geworden waren und sich verdient den Doppel-Titel holten.
Im Spiel um Platz drei konnten sich Noam und Paul H. dann die Bronzemedaille sichern. Auch hier Glückwunsch allen Sieger und Platzierten zu den gezeigten Leistungen, welche viel Freude gemacht haben und toll anzusehen waren !

Ebenfalls Dank an alle Elternteile bzw. Verwandte, die den Tag durch ihr Kommen sehr bereichert haben. Auf ein Neues 2016!!!


Zusammenfassung der MTV-Jugend-Vereinmeisterschaft 2015:
(vgl. Liste der MTV-Vereinsmeister)
Jugendeinzel Jugenddoppel
  1. Fricke, Moritz   
  2. Gellert, Pascal
  3. Ehlbeck, Tom
  1. Fricke, Moritz und Ratiu, Valentin
  2. Gellert, Pascal und Kraus, Bela
  3. Aschmies, Noam und Henkelmann, Paul


(Lars Delventhal)
1099

Berichte & Kommentare
Haftungsausschluss
Impressum
Mannschaften
MTV-Inside
MTV-Rangliste
Sponsoren.Händler.Marken
Training
TT-Regularien
TTR
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren