MTV-Vereinsmeisterschaft Herren 2018

"Jonas Schneider erneut doppelter Meister!"

vm2018_Teilnehmer

Diese Vereinsmeisterschaft stand von Beginn an unter einem besseren Stern als im Vorjahr. Neben vielen hochkarätigen Teilnehmern sorgte vor allem unsere Halle für Freude! Nach den Stunden Wartezeit im Vorjahr war sie zu unserer völligen Überraschung einfach offen :)!
Gespielt wurde beim Einzelwettbewerb in drei Fünfergruppen und bei der Doppelkonkurrenz in zwei Gruppen. Wie in den letzten Jahren qualifizierten sich die Gruppenbesten/-zweiten für das Viertelfinale (Im Einzel noch die besten Dritten), danach wurde im K. O.-System gespielt.
Einzel: In Gruppe 1 starteten: Andre, Pascal, Marc, Maik und Leo. Hier setzte sich Maik mit 4 Siegen und ohne Niederlage durch, auch Andre mit 3:1 und Pascal (2:2) kamen weiter.
Lars, Jonas Ehlbeck, Friedrich, Arek und Noam fanden sich in Gruppe 2 wieder. Die Plätze für die K.O.-Runde konnten sich Friedrich (4:0) sowie Lars (3:1) und Arek (2:2) erkämpfen.
In Gruppe 3 traten gegeneinander an: Jonas Schneider, Reza, Tom, Jan und Ralf. Hier setzte sich Jonas mit 4:0 Spielen vor Ralf (3:1) durch. Jan schied überraschend aus.

Doppelgruppen:
Nach den Einzelgruppen war es an der Zeit für die Bekanntmachung der spannenden Doppelpaarungen und Gruppen. Die Doppel wurden wie folgt zusammengestellt.
In Gruppe 1 spielten Jonas S./Paul, Arek/Marc, Maik/Pascal und Lars/Leo gegeneinander. Als erste Zwei haben sich dort sehr knapp Maik/Pascal und Jonas/Paul ins Halbfinale gespielt.
In Gruppe 2 trafen aufeinander: Ralf/Jonas E., Friedrich/Marc, Andre/Stefan und Jan/Tom. Diese Gruppe gewannen Friedrich/Reza (3:0), ins Halbfinale folgten ihnen Andre und Stefan.

Einzelviertelfinale/Halbfinale:
Nun wurde wieder Einzel gespielt und es war Zeit für die Viertelfinalspiele. Es spielten dort Jonas vs. Pascal, Lars vs. Ralf, Friedrich vs. Andre und Maik vs. Arek. Bis auf Jonas klaren Sieg (3:0) gingen alle weiteren Spiele über 5 Sätze! Es gewannen Lars, Andre und Arek.
Direkt darauf wurden beiden Halbfinalspiele ausgetragen. Im Halbfinale trafen Jonas und Lars sowie Andre und Arek aufeinander. Beide Spiele gingen deutlicher als erwartet mit jeweils 3:0 für Jonas und Andre aus, deren Ballwechsel im Finale viel Freude machen sollten.

Doppel-Halbfinals/Endspiele;
In den Halbfinals spielten Maik/Pascal gegen Andre/Stefan. Trotz großer Gegenwehr verloren sie ihr Spiel genauso wie im anderen Doppel die bis dahin ungeschlagenen Friedrich/Reza gegen Jonas/Paul. Demnach zogen Andre/Stefan sowie Jonas/Paul ins Doppelfinale ein.
Doch bevor dieses Finale ausgetragen werden konnte musste natürlich noch die Endspiele sowie das Spiel um Platz 3 in der Doppelkonkurrenz stattfinden. In beiden Doppeln sollte es zur Freude der Zuschauer über 5 Sätze gehen und dramatisch werden. Beim Spiel um Platz 3 konnten sich Maik/Pascal mit 11:9 im 5.Satz sehr knapp durchsetzen und Bronze sichern.
Im Doppelfinale gingen die ersten beiden Sätze an Andre/Stefan. Auch im dritten Satz spielten die Beiden stark und lagen dort bereits mit 5:1 in Führung. Als dann aber Jonas und Paul ihre Auszeit nahmen, kippte das Spiel tatsächlich immer mehr! Am Ende holten Jonas und Paul in furioser Aufholjagd den Doppeltitel und bekamen Pokale als verdienten Lohn!

Einzel Endspiel:
Im Finale in der Einzelkonkurrenz standen sich Jonas und Andre gegenüber. Während sich parallel zum Finale Lars im Spiel um Platz 3 sehr knapp gegen Arek mit 3:2 durchsetzen konnte, sollte es auch im Einzelfinale hin und her gehen. Jonas konnte mit sehr starker Abwehr dabei ebenso überzeugen wie Andre mit immer wieder gelungenen Angriffsbällen. Am Ende gewann Jonas knapp mit 11:8 im 5.Satz und sicherte sich hochverdient ein weiteres Mal den Titel des Einzelvereinsmeisters sowie den Wanderpokal.
Herzlichen Glückwunsch an Jonas zur starken Turnierleistung im Einzel wie auch im Doppel!

VM2017_Einzel
VM2017_Doppel
Fazit:
Ein sehr schöner Tag, der erneut zeigte, dass Jonas in Topform kaum zu schlagen ist...
Ich freue mich schon jetzt auf die nächste Vereinsmeisterschaft mit euch im Jahr 2019...

(Lars Delventhal)
286

Berichte & Kommentare
Haftungsausschluss
Impressum
Mannschaften
MTV-Inside
MTV-Rangliste
Sponsoren.Händler.Marken
Training
TT-Regularien
TTR
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren